Dell Tablet Latitude 10 auch für Privatkunden

Dell Tablet Latitude 10 Privatkunde

Dell Tablet Latitude 10 im Privatkunden Shop

 

Die Crux mit dem Dell Privatkunden-Shop

Die Trennung zwischen unterschiedlichsten Shops für Geschäftskunden und Privatkunden ist grundsätzlich sinnvoll. Denn: Für Geschäftskunden gelten andere gesetzliche Bestimmungen als für Privatkunden, und wenn Firmen mehrere PCs kaufen, dann wollen sie natürlich einen größeren Rabatt haben.

„616“]Weniger sinnvoll ist jedoch die Zuordnung einzelner Produkte innerhalb der Shops. Nicht alle Produkte sind in allen Dell Shops zu bekommen. Damit schreibt Dell den Status des Kaufenden vor, obwohl es Dell doch im Prinzip egal sein sollte, welchen Status die Nutzer haben. Ob nun ein Geschäftskunde ein Dell XPS 15 Notebook oder ein Privatkunde ein Dell Latitude Notebook benutzt, wen interessiert’s? Dell aber macht genau diesen Unterschied, wobei den Geschäftskunden mehr Modelle zur Verfügung stehen als den Privatkunden. Diese können nämlich zwischen den Dell Marken XPS, Inspiron, Vostro, Optiplex, Precision oder Latitude unterscheiden. Den Privatkunden hingegen werden nur die Modelle der Reihen Dell XPS, Dell Inspiron und Alienware angeboten.

Zwar gibt es einen Trick, wie man auch als Privatkunde im Geschäftskunden Shop einkaufen kann, doch manchen ist dieser zu kompliziert oder zu unsicher. Der Trick sei dennoch hier noch einmal verraten: Einfach über den Geschäftskunden Shop das Gerät der Wahl aussuchen und beim Bestellvorgang statt des Firmennamens einfach „Privatkunde“ eintragen, dann könnt Ihr auch ganz normal bestellen. Dieser Vorgang hat auch den Vorteil, dass Ihr die Dell Gutscheine des Dell Geschäftskunden-Shops nutzen könnt. In unserer Dell Gutschein Übersicht könnt Ihr sehen, welche Gutscheine in welchem Shop greifen.

 

Im Dell Privatkunden Shop gibt’s das Dell Latitude 10

„590“]Jetzt aber zum eigentlichen Grund dieses Beitrags: Dell scheint seine Politik der Zuordnung seiner Produkte in verschiedene Shop langsam zu überdenken. Zumindest sind seit einiger Zeit Veränderungen zu beobachten: Zuerst sind die Alienware Notebooks und Desktop PCs aus dem Dell Geschäftskunden Shop verschwunden. Nun gibt es das Dell Tablet Latitude 10 im Dell Privatkunden Shop zu kaufen.

Und diese Entscheidung ist absolut sinnvoll! Wer nämlich als Privatkunde gar nicht auf die Idee kommt, sich auch einmal im Dell Geschäftskunden Shop umzusehen, konnte dieses großartige Dell Latitude 10 Tablet bisher nicht finden. Das aber war fatal, denn es machte den Kunden nicht deutlich, dass es eine Alternative zum Dell XPS 10 Tablet gibt. Die Privat-Kunden wurden somit in ihrer Wahlfreiheit eingeschränkt.

Doch damit ist jetzt Schluss! Ab sofort könnt Ihr auch das Dell Tablet Latitude 10 im Dell Shop als Privatkunden kaufen.

 

Kleiner Vergleich zwischen den Dell Tablets

Beide Dell Tablet PCs, das Dell Latitude 10 und das Dell XPS 10, hatten wir schon einmal an anderer Stelle miteinander verglichen. Wer sich da einen bessere Eindruck verschaffen will, sei auf den Artikel zum Dell Tablet Vergleich verwiesen. Wichtigster Unterschied ist, dass das Dell Latitude 10 ein Windows 8 Tablet ist, währen das Dell XPS 10 ein Windows RT Tablet ist. Für die alltägliche Nutzung spielt das insofern eine Rolle, als das Windows 8 Tablet mit den normalen Windows Programmen arbeiten kann, während für das Dell XPS 10 Tablet extra Software programmiert werden muss. Die Bandbreite der zu nutzenden Software ist beim Dell Latitude 10 also größer.

An dieser Stelle will ich nur noch einmal einen kurzen Überblick der unterschiedlichen Features aufzeigen:

 

Dell XPS 10 Dell Latitude 10
Dell Tablet XPS 10 Dell Tablet Latitude 10
Prozessor: Qualcomm® Snapdragon Prozessor: Intel® Atom® Dual Core
Speicher: bis zu 64 GB SSD Speicher: bis zu 64 GB SSD
Display: 1.366 × 768 Display: 1.366 × 768
 
Netz: WLan, Bluethooth Netz: WLan, Bluethooth
Kameras: 720p-HD / 5-MP Kameras: 720p-HD / 8-MP
 Anschlüsse: MicroUSB  Anschlüsse: USB 2.0, miniHDMI
 Betriebssystem: Windows RT  Betriebssystem: Windows 8
 
 
ab 429 € ab 599 €

Ähnliche Artikel:

WordPress › Fehler

Die Website weist technische Schwierigkeiten auf.