Dell XPS 10 Tablet auf Platz 1!

Dell XPS 10 Tablet Platz 1

Dell XPS 10 Tablet Platz 1

Dell XPS 10 Tablet auf Platz 1 bei iFixit.com

Wer wissen will, wie es um seinen PC, sein Tablet oder Smartphone in Sachen Reparaturfreundlichkeit bestellt ist, nutzt als Informationsquelle IFixit. Hier wird ohne Pardon aufgezeigt, was sich hinter den Versprechungen der Hersteller wirklich verbirgt und ist damit eine gute Anlaufstelle bei PC-Problemen und eine große Hilfe für die Nutzer. Allerdings vor allem im englischsprachigen Bereich. Wer Unterstützung auf deutsch sucht, sollte auf jeden Fall den Weg ins Dell-Forum suchen. Hier helfen sich nicht nur die Nutzer gegenseitig, sondern auch der deutschsprachige Dell-Support.

„590“]Was aber hat IFixit gemacht, dass wir darüber berichten wollen? Die Kollegen dort haben sich einmal die Tablets der Marktführer vorgenommen, sie auseinander geschraubt und deren Reparaturfähigkeit genau bewertet. IFixit arbeitete die Tops bzw. Flops heraus: wertvolle Hinweise für die User, die nun einmal nicht davon ausgehen können, dass ihr Gerät ewig halten wird. Dabei, das darf hier schon verraten werden, tat sich das Dell Tablet als Spitzenreiter hervor, belegte den 1. Platz und kann sich damit als Gewinner zurücklehnen.

Das Dell Tablet XPS 10, von dem wir ja bis auf einzelne Kritikpunkte ja auch ganz angetan sind, bekam nun auch von IFixit verdammt viel Lob! Dem Windows 8 Tablet von Dell wurde ein intelligenter ein Aufbau des Geräts bescheinigt, der sich dadurch auszeichnet, dass dieses Gerät im Fall eines Schadens sehr gut zu reparieren ist.

 

Dell XPS 10 Tablet: Ein offenes Buch

Grund für die gute Bewertung war vor allem die Tatsache, dass sich der Dell XPS 10 leicht öffnen lässt. Den Akku herauszunehmen, stellt kein Problem dar – anders als bei der Konkurrenz, die ein deutlich komplizierteres Handling erfordert. Ebenfalls als sehr gelungen wurde die farbliche Kennzeichnung der Schrauben bezeichnet. Kinderleicht kann man sie zuordnen. Die Kabel tragen klare und damit nachvollziehbare Beschriftungen. Das Dell Tablet XPS 10 ist damit Spitzenreiter, gefolgt vom Kindle Fire von Amazon.com, dem auf dem dritten Platz ein weiteres Dell-Gerät folgt: das Tablet Dell Streak. Die Nummern 2 und 3 wurden von IFixit immerhin auch mit einer guten Instandsetzbarkeit ausgezeichnet.

Testergebnis ifixit

Testergebnis ifixit

 

Dell XPS 10 Tablet platziert Microsoft und Apple

Auf der Rangliste folgen das Motorola Xoom und das Samsung Galaxy Tab 2 7.0 auf den Plätzen 4 und 5. Einen beklagenswerten Rang erhielt das Microsoft Gerät Surface Pro. Dieses traurige Ergebnis bestätigt die Ergebnisse des zuvor gehenden Scorings. In Sachen Reparierbarkeit konnte der Surface Pro nur einen Punkt ergattern und erhielt damit die sehr bescheidene Note 6. Ein anderer Großer, Apple, fiel ebenfalls nicht gerade durch tolle Leistungen auf. Alle unteren Ränge werden von den Äpfeln beansprucht: das iPad 2, iPad 3, iPad 4 und das iPad Mini. Die Tablets von Apple zeichnen sich durch einen besonders hohen Einsatz von Klebstoffen und Spezialschrauben aus und sind damit eigentlich kaum noch reparierbar.
Unboxing Dell XPS 10 Tablet

Ähnliche Artikel:

WordPress › Fehler

Die Website weist technische Schwierigkeiten auf.